0177 3254143

Lehrer

Florian Stoverink

_t2b4075Ich bin 1982 in Berlin geboren, 1988 nach Hamburg übergesiedelt und seit 2011 wieder zurück in Berlin. Als ehrenamtlicher Gruppen­leiter, Mitarbeiter auf einem Bau­spiel­platz, Betreuer von Klassenreisen und Schwimm­lehrer habe  ich über lange Jahre hinweg viel Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen sammeln können.
Ich bin ausgebildeter Jugendgruppenleiter, DLRG Rettungsschwimmer und Rettungs­sanitäter. Diese Qualifikationen haben sich in der Jugendarbeit sehr bewährt. Nach Kennen­lernen unterschiedlichster Kampfsportarten begann ich im Jahr 2003 mit dem Training des Seven Star Mantis Kung Fu unter Brunke Bast, Hamburg. Mit dem Ortswechsel nach Osnabrück 2005, lernte ich meinen jetzigen Sifu Jochen Wolfgramm kennen, ein Ereignis von besonderer Tragweite.
Jochen Wolfgramm Laoshi lehrte mich neben den verschiedenen Aspekten der chinesischen Kampfkunst besonders die Ideologie und grundlegende Philosophie der TCMA.
Im Dezember 2011 legte ich bei Jochen Wolfgramm Laoshi erfolgreich meine Lehrerprüfung ab. Seit dem unterrichte ich als ein Mitglied der Zhen Wu Germany in Berlin Kung Fu und Qi Gong. Weitere Einflüsse und Seminarinhalte:

  • Mike Martello (Tai Chi Quan, Tang Lang Quan)
  • Zhang Xin Bin (Tong Bei Quan, Yi Quan)
  • Yu Shaoyin (Shuai Jiao, Xing Yi Quan)
  • Xu Shixi (Bagua Zhang)
  • Sun Ruxian (Xing Yi Quan)

Dr. Dennis Prieß

_t2b4151Ich bin am 13.10.1979 in Köln geboren und habe ab 2000 in Osnabrück Biologie der Zellen studiert und dort im Anschluss meine Doktorarbeit in der Abteilung für Neuro­biologie gemacht. Im August 2004 begann ich mit dem KungFu, Tai Chi Quan und QiGong Training in Osnabrück bei meinem Sifu Jochen Wolfgramm und fand darin meine Leiden­schaft. Am 31.01.2010 habe ich die Prüfung zum Lehrer für KungFu, Tai Chi Quan und QiGong erfolgreich bestanden. Seitdem habe ich in Osnabrück als Instruktor bei der Zhen Wu Osnabrück e.V. zeitweise das Anfänger-, Tai Chi Quan- und Sanda Training geleitet. Im September 2012 bin ich nach Berlin gezogen und unterrichte dort in der Zhen Wu – Berlin Kung Fu, Tai Chi Quan und QiGong.

Des Weiteren hatten neben Sifu Jochen Wolfgramm folgende Personen direkten Einfluss auf meine Kampfkunst Entwicklung.

  • 2005 – 2009 Mike Martello Laoshi (Ba Bu Tang Lang Quan, Tai Chi Quan und Qi Gong)
  • ab 2005 Zhang XinBin Laoshi (Tong Bei Quan, Tai Chi Quan, Yi Quan, Qi Gong)

Während meiner Kampfkunstlaufbahn habe ich auf Trainingsreisen oder Seminaren weitere Lehrer kennengelernt und von Ihnen gelernt.

  • Wang Chieh Laoshi (Qin Na – Trainingsreise Beijing 2007; Lehrer von Mike Martello Laoshi)
  • Howard Wang Laoshi (Tai Chi Quan, Ba Bu Tang Lang Quan – Seminar Osnabrück; Sohn von Wang Chieh)
  • Yu Shaoyin Laoshi (Shuai Jiao – Trainingsreise Prag 2012 und 2016)
  • Sun Ruxian Laoshi (XingYi Quan – Trainingsreise Belgien 2008 und 2016)
  • Friedhelm Tippner Laoshi (Liuhe Bafa, Taiji, Xing Yi und Ba Gua – Seminar Osnabrück, Herne)
  • Li Jianlong Laoshi (Tai Chi Quan – Trainingsreise Prag 2012 und Seminar Antwerpen 2011